Omnicell XT Cabinets

Gesicherte elektronische Medikamentenabgabe- und Aufbewahrungssysteme

Seit ihrer Gründung vor 25 Jahren sind Cabinets das Kerngeschäft der Firma Omnicell in den USA. Firmengründer Randy Lipps entwickelte das System, um die Sicherheit für Patienten in Krankenhäusern zu optimieren und das Personal auf den Stationen zu entlasten. Durch den Einsatz der Cabinets konnten bis heute viele Einrichtungen ihr Medikamentenmanagement und die entsprechende Verwaltung optimieren. Nun ist die neueste Generation, die XT Cabinets, auch auf dem deutschen Markt verfügbar.

Mehr erfahren

i.V. Solutions

Mehr Sicherheit für Patienten und Klinikpersonal: Mit den i.V. Technologien von Omnicell

Omnicell ist bei der Entwicklung neuer Technologien immer an der Optimierung der Patientensicherheit sowie der Verbesserung der wirtschaftlichen Situation seiner Kunden, wie z.B. der Krankenhäuser, interessiert. Mit den i.V. Lösungen für die Zusammenstellung von Infusionsmischungen können die Patienten und Pflegekräfte sicher sein, dass ihre persönliche Dosis exakt stimmt. Der Herstellungsprozess erfolgt automatisiert und unter hygienischen Bedingungen innerhalb des vollautomatischen i.V. Roboters. Das Personal, das für die Infusionsmischungen zuständig ist, kann nicht mit den teils toxischen Substanzen in Berührung kommen, die Sicherheit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigt.

Mehr erfahren

 

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNS ERFAHREN?

––––––––––

Dann schreiben Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

Das Kontaktformular wurde erfolgreich abgesendet.
Das Kontaktformular wurde nicht erfolgreich abgesendet.
Bitte überprüfen Sie, ob Sie alle Pflichtfelder richtig ausgefüllt haben.