Schöpfen Sie Ihr volles Potenzial aus

Das klinische Personal benötigt Technologien, die Arbeitsabläufe erleichtern und nicht verkomplizieren. Um dies zu erreichen, verbindet Omnicell automatisierte Produkte mit digitalen Systemen. Das gestattet, Echtzeitdaten zu generieren und diese auszuwerten, so dass die Prozesse in den Gesundheitseinrichtungen optimiert werden können.

Erstellen einer einzigen Plattform

Omnicell investiert in eine einzelne digitale Plattform, Omnicell Interface Services. Mit dieser können mehrere Systeme zu einem einzigen System zusammengeführt werden. Diese Vereinheitlichung erleichtert den Kunden die Implementierung, den Betrieb und die Optimierung.

Intelligentes Ökosystem

Die OIS-Schnittstelle (Omnicell Interface Services) ermöglicht eine durchgängige Integration von Omnicell-Produkten und unterschiedlichen elektronischen Patientenakten, Großhändlern, Bestandsmanagement-Systemen sowie öffentlichen oder privaten Cloud-Anwendungen.

Verbessern Sie Ihre Prozesse mit interoperablen Lösungen

Mit den allseits kompatiblen, auf Standards basierenden Systemen von Omnicell können Daten zwischen Krankenhausinformationssystemen ausgetauscht werden, um redundante Dateneingaben zu vermeiden und Berichtsfunktionen zu erweitern. Omnicell-Lösungen bilden eine Schnittstelle zu den Systemen für Patientenaufnahme, -entlassung und -verlegung, Terminplanung, Abrechnung, Krankenakten und Bestandsverwaltung von Gesundheitseinrichtungen, was dem Bestandsmanagement und der Kostenabrechnung zugutekommt.

Dazugehörige Produkte